Sonntag, 27. September 2009

Wohin nur mit der Ente?

Meine Nähmaschine und ich waren letzte Nacht fleißig und haben diesen Patchwork Beutel genäht. Dabei wurde mir auch endlich klar, wofür ich den Enten-Knopf von Peggy verwenden kann. Meine Mädels haben mir nämlich Knöpfe zum Geburtstag geschenkt und Peggy war diejenige, die auf die Enten-Knöpfe bestanden hat. Liebe Peggy, danke! Das Entchen ist gut aufgehoben.


Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Susi, die sind ja alle megasüß!! Kommst du denn nebenbei auch noch zum Magisterarbeit schreiben;-)? Oder hab ich durch mein eigentlich nur kurzdauerndes Wegbleiben zuviel Freizeit für dich geschaffen;-)?
    Drück euch 4 und ruf auch ganz bald an (morgen?!), versprochen! bussal, Vroni

    AntwortenLöschen
  2. Total hübsch. Besonders gefällt mir hier die Steppung - ganz schön aufwendig. Danke für die Inspiration...ich gehe sofort an die Nähmaschine^^.

    LG
    Dein Stoffmonster

    AntwortenLöschen