Dienstag, 11. Mai 2010

Berlin: Shoppen und...

...Schlemmen waren die beiden Tätigkeiten, denen ich nach Herzenslust eine Woche nachging. Bei meinem Trip nach Berlin habe ich mich eine Woche lang ausschließlich von Donuts, Erdbeertorte, Brownies, Strawberry Cheesecake Eiscreme und Schokolade ernährt. Ab und zu gab es auch mal etwas herzhaftes und unter diesen Umständen sogar vergleichweise nahrhaftes bei McDonalds. Außerdem durfte der Verzehr eines Döners natürlich nicht fehlen, welcher mit Abstand die Gesundheitsskala auf meinem Berliner Speiseplan anführte. Kaum zu glauben, dass ich am letzten Tag noch genügend Kraft hatte, um die vielen Stofftüten nach Hause zu tragen, die ich auf dem türkischen Markt in Kreuzberg ergattert hatte.

Jetzt bin ich wieder zu Hause und habe ein wenig zu tun, meine Ernährung wieder umzustellen...es war einfach zu lecker. Und abgesehen vom vielen Regen war mein Besuch in Berlin wunderschön...doch je mehr es regnete, desto vernünftiger war es, sich möglichst häufig in trockenen Geschäften aufzuhalten ;-)

Ein Besuch in der Frida Kahlo Ausstellung war übrigens auch ganz toll und ersparte uns für einige Stunden das schlechte Wetter. Die Austellung läuft noch bis Anfang August im Martin Gropius Bau und ist wirklich sehr sehenswert.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen