Donnerstag, 20. September 2012

Neueröffnung: DaWanda Snuggery

Heute hat nach langer Vorbereitungszeit die DaWanda Snuggery eröffnet. Hinter dem eigentümlichen Namen verbirgt sich der erste Showroom von DaWanda. Direkt bei uns in Büronähe in Berlin Charlottenburg kann man nun einzigartige Produkte auch live bestaunen und Menschen treffen, die sich für DIY interessieren. Schon seit ein paar Tagen schleichen wir DaWanda Mitarbeiter uns abends nach der Arbeit regelmäßig in das kleine Wunderland. Es ist erstaunlich, wie viel es dort zu entdecken gibt. Ich habe schon sehr lange darauf gewartet, dass es DaWanda auch endlich offline gibt. Die Produktauswahl wirklich hochwertig. Ich würde sagen, da wurden ganz besondere Kostbarkeiten zusammen gesammelt. Man fühlt sich direkt wohl und willkommen, vor allem heute als es für alle Besucher zur Eröffnung Sekt, Pizza und Frozen Yoghurt gab! Wer genaueres zur Snuggery erfahren möchte, findet hier Antworten auf seine Fragen.

DaWanda Snuggery

Meine Lieblingsprodukte aus dem DaWanda Showroom:

DaWanda Snuggery

DaWanda Snuggery

DaWanda Snuggery
DaWanda Snuggery

DaWanda Snuggery


DaWanda Snuggery

Sonntag, 2. September 2012

Geburtstagsgeschenke und Schulanfang

Mein Geburtstagswochenende neigt sich langsam dem Ende. Von meiner Familie habe ich eine neue Nähmaschine bekommen (1.), meine erste Overlock. Meine Mama hat mich beim Kauf beraten und sie hat definitiv die richtige ausgewählt. Habe schon ganz viele Kissen und Beutel damit genäht. Außerdem gab es noch eine tolle Überraschung. Eine Freundin schenkte mir diesen wunderschönen Druck von Sandra Diekmann (2.), den ich mir schon lange gewünscht habe. Damit habe ich nicht gerechnet!

Gefeiert haben wir in erster Linie den Schulanfang von Daniels Tochter. Sie hat sich so gefreut in die Schule zu kommen, dass dies mein schönstes Geburstagsgeschenk war. Ihr seht mich vor dem Zuckertütenkreis (3.), wo wir auf die frisch gebackenen Schulkinder gewartet haben. Dann gab es die Zuckertüte, die ich zuvor benäht habe (4.).

Als ich damals in die Schule kam, war das ebenfalls an meinem Geburtstag. Ich hätte damals nicht gedacht, dass ich noch einmal Schulanfang und Geburtstag auf einmal feiern werde.

Schneeweisschen