Donnerstag, 30. Mai 2013

Woche 31

 photo 2013-05-29104015_Ingrid_Ants.jpg 

Heute gibt es nur ein paar schlecht fotografierte Handyfotos, dafür aber diesmal aktuelle Bilder von gestern. Und ich möchte euch unseren Kinderwagen zeigen. Wir haben ihn von meiner Mama und meiner Oma geschenkt bekommen und ich finde ihn einfach nur toll! Jetzt erst mal das Wochen-Update, weiter unten schreibe ich noch ein paar Worte zum Kinderwagen.

Wie weit bin ich: 30+5

Bauchumfang: 97 cm - es geht voran

Gewichtszunahme: 14 kg (Startgewicht 52,5 kg) - gewogen nach einem ausgiebigen Abendessen mit Eierkuchen und Apfelmus. Mindestens 1 kg davon sind pure Eierkuchen, die morgen früh wieder verdaut sind! Bestimmt!

Die besten Momente dieser Woche: Viele neue Produkte in den Schneeweisschen Shop eingestellt und endlich kamen wieder genügend Verkäufe rein. Davor war ich doch etwas demotiviert - aber nun bin ich wieder voll dabei :-) Auch Daniel hat im Schokofuchs Shop wieder für frischen Wind gesorgt.

Ich vermisse: Auf dem Bauch schlafen. Und auf dem Rücken liegen geht auch langsam nicht mehr. Will mich endlich wieder im Schlaf rumrollern, wie es mir passt.

Heißhunger auf: Nektarinen - mein neues Lieblingsobst. Eine Packung in 2 Tagen sage ich da nur!

Wehwehchen: Erste Wassereinlagerungen in den Füßen, wenn ich lange laufe oder sitze. Gestern zum ersten Mal beim Nähen bemerkt - OMG...bitte nicht beim Nähen :-( Ich hab doch noch sooo viel auf meiner Baby-Nähliste!

Ich freue mich: Auf meinen Mutterschutz. Ich muss nur noch 1,5 Wochen arbeiten. Das ist nicht mehr lange.

Außerdem habe ich begonnen, meine Kliniktasche zu packen. Mädels, das ist ganz schön aufwendig und man muss vorher noch einiges einkaufen, bevor man alles zusammen hat. Also am besten frühzeitig damit anfangen. Ich bin jetzt froh, dass ich das nicht im Stress in den letzten Momenten machen muss.

 photo 2013-05-20100009_Janine_Ants.jpg 

So und nun zum Kinderwagen. Er ist von der Marke Roan, Modellreihe Marita, und man kann ihn in Deutschland nicht im Handel kaufen. Wir haben ihn online bei Babywagen24 bestellt, ohne ihn vorher gesehen zu haben. Als er dann ankam, war ich sofort begeistert. Er ist dunkelbraun und hat ganz kleine beigefarbene Pünktchen. Das Innenfutter ist weiß und hat kleine beigefarbene Äpfelchen als Motiv. Uns war vor allem wichtig, dass er 4 Lufträder hat und gut gefedert ist, weil wir öfter mal auf Feldwegen, Waldwegen oder auch Kopfsteinplaster unterwegs sein werden. Dafür wollte ich absolut keine Schwenkräder. Letzten Winter lag hier sooo viel Schnee, da hatte ich immer Mitleid mit den Muttis, die mit ihren Schwenkrädern im Schnee stecken geblieben sind. Deshalb war klar, es müssen Lufträder sein.
Etwas traurig bin ich über die Wickeltasche, denn sie ist schöner als ich erwartet hatte, jedoch leider viel zu klein. Wäre sie etwas größer, hätten wir sie sicher gern benutzt. Sie hat leider auch keinen langen Träger, sondern nur die kurzen Henkel. Schade - wirklich - denn sie wäre sonst echt schön gewesen. Nun möchte ich nur noch eine schöne Kinderwagenkette basteln (eines der vielen Punkte auf meiner Baby-Nähliste) und wir brauchen noch ein Sonnensegel.Wenn ich es schaffe, wird das auch selbst genäht, aber ich habe das Gefühl, ich habe mir mit meiner Liste zu viel vorgenommen.



Die Idee stammt übrigens von Svenja, die in ihrem Blog L'inutile mittlerweile schon übers Mama Sein berichtet. Und hier gibt es noch mehr spannende Schwangerschaften oder mittlerweile Babystories, die ich ebenfalls gern verfolge: PunkelmunkelA red apple, Emma Tausendschön und Chrizi von myDeko.

1 Kommentar:

  1. Hallihallo :-)

    Wooow, die kleine M. hat ja wirklich mächtig zugelegt. Das mit den Wehwechen tut mir leid.. halte durch, es dauert nicht mehr lange!
    Der Wagen ist wirklich schick - gut gewählt!

    Ganz liebe Grüße
    :-)

    AntwortenLöschen