Mittwoch, 12. Juni 2013

Woche 32

 photo woche32.jpg  

Wie weit bin ich: 31+5

Bauchumfang: immernoch 97 cm.

Gewichtszunahme: 15 kg (Startgewicht 52,5 kg), aber angeblich sieht man die nicht (außer am Bauch). Ich fühle mich trotzdem schwer.

Die besten Momente dieser Woche: Der Sonntag - wir haben so gar nix gemacht. Nur ausgeruht und auf dem Sofa rumgelegen, das haben wir schon lange nicht mehr gemacht!

Ich vermisse: Ich glaube ich wiederhole mich, aber mir fehlt immer noch meine Belastbarkeit. Ich würde gern mal wieder nen ganzen Tag unterwegs sein können, ohne dass mir nach 2 Stunden der Bauch weh tut und ich mich ausruhen muss.

Heißhunger auf: Immernoch Nektarinen, die Phase scheint länger anzuhalten.

Wehwehchen: Sodbrennen, doch Daniel hat für mich das ultimative Gegenmittel gefunden: Roibusch-Tee. Tagsüber und auf jeden Fall vor dem Schlafengehen noch eine Tasse davon wirkt Wunder. Seitdem sind die Nächte wieder gut.

Ich freue mich: Auf mehr Zeit, um endlich wieder Sachen für die Babyausstattung nähen zu können. Seit Wochen bin ich nicht mehr dazu gekommen.

So langsam warten wir übrigens sehr darauf, dass sie die Kleine dreht. Sie liegt immernoch mit dem Kopf nach oben. Ein bisschen Zeit hat sie zwar noch, doch ewig ist es auch nicht mehr. Die meisten Babies liegen wohl in dieser Woche schon in der richtigen Position.

Die Idee stammt übrigens von Svenja, die in ihrem Blog L'inutile mittlerweile schon übers Mama Sein berichtet. Und hier gibt es noch mehr spannende Schwangerschaften oder mittlerweile Babystories, die ich ebenfalls gern verfolge: PunkelmunkelA red apple, Emma Tausendschön und Chrizi von myDeko.

1 Kommentar:

  1. Wie man auf den Fotos sehen kann, kommt nun langsam der Endspurt^^. Danke für das Foto :-)
    Und auch für den Tip mit dem Roibusch-Tee, sehr hilfreich (auch für Nichtschwangere)^^.

    Ganz liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen