Freitag, 7. November 2014

Die Woche...

...war so anstrenged! Ich habe heute zum ersten Mal diese Woche mit Milou Abendbrot gegessen - und es ist Freitag. Die ganze Woche war ich unterwegs, Dienstreise nach Düsseldorf, Firmenveranstaltungen am Abend, nachmittags lange im Büro. Und mein armes kleines Baby musste jeden Tag bis mindestens 17 Uhr im Kindergarten bleiben. Dann holte Papa sie ab und gegen 18 Uhr holten sie mich dann vom Büro ab und fuhren zusammen nach Hause. Milou wurde mit fortlaufender Woche immer unzufriedener. Ihre Angst, dass Mama schon wieder geht, wurde von Tag zu Tag schlimmer. Letzte Nacht lag sie dann die ganze Zeit kuschelnd auf mir, weil sie mich tagsüber so vermisst hat. Mein Mutterherz wurde ganz schwer :-(

Ich bin froh, dass die Woche jetzt vorbei ist und wir nun endlich wieder Zeit zusammen haben. Für das Wochenende haben wir nichts geplant, außer wieder auftanken!




Guckt mal, Milou ist schon super mit dem Löffel. Auch aus der Tasse trinken klappt einwandfrei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen